UFC London – Review Die Veranstaltung in der O2-Arena in London ist Geschichte und aus deutscher Sicht war dieser Abend mehr als unbefriedigend. Zuerst fällt die deutsche Leichtgewichtshoffnung afghanischer Abstammung Nasrat Haqparast kurz vor dem Kampf mit einer Bindehautentzündung aus und zu allem Überluss unterliegt dann der deutsche MMA-Veteran Peter Sobotta in buchstäblich letzter Sekunde auch noch Leon Edwards durch TKO, der seine Siegesserie damit auf 5 ausbauen kann. Den Kampf des Abends lieferten sich die beiden Halbschwergewichtler Jan Blachowicz und Jimi Manuwa, in dem sich Blachowicz mit einer herausragenden Leistung durch einen einstimmigen Punktsieg für seine Niederlage von vor 3 Jahren erfolgreich revanchieren konnte.Read More →

UFC 222 Cyborg vs Kunitskaya Die T-Mobile Arena in Paradise/Nevada war vergangene Nacht weltweiter Hotspot der MMA-Community. Viele spannende und spektakuläre Kämpfe wurden ebenso den Fans in der Halle, wie auch den Zuschauern an den Bildschirmen geboten. Krachende Knockouts und unerwartete Wendungen sorgten für eine rundum gelungene Veranstaltung. Schauen wir uns die Fights im Einzelnen mal ein wenig genauer an…Read More →

UFC 206 Letzte Nacht hielt die UFC Einzug im Air Canada Centre in Toronto/Kanada. Nachdem der eigentliche Headliner des Abends, das Rematch zwischen Daniel Cormier und „Rumble“ Johnson, verletzungsbedingt abgesagt werden musste, beförderte man das Federgewichtsduell zwischen Max Holloway und Anthony „Showtime“ Pettis  zum Main Event des Abends. Um die Veranstaltung, der die ganz großen Namen leider fehlten, dem Publikum dennoch schmackhaft zu machen, setzte man in diesem Duell zudem den Interimstitel  quasi als Kirsche auf die etwas fade Torte.Read More →

UFC 205 Am 12.11. war es nun also soweit. Zum ersten mal hielt die UFC Einzug im altehrwürdigen Madison Square Garden in New York, dem traditionsreichen Mekka des Boxens. Und Dana White hatte für sein erstes Gastspiel im MSG die wohl beste fightcard der UFC-Geschichte im Gepäck. Schaute man sich die Ansetzungen im Vorfeld an, von den Prelims bis zum Main Event, konnte man nur mit der Zunge schnalzen. Von der Papierform her war man also bestens gerüstet für das kritische New Yorker Publikum, doch hielten die  Kämpfe auch, was sie im Vorfeld versprachen?Read More →

UFC 197 Jones vs Saint Preux Am 23. April war es soweit. In der MGM Grand Garden Arena fand UFC 197 statt. Headliner der Veranstaltung sollte der lang ersehnte Comeback-Kampf des wohl besten Halbschwergewichtlers aller Zeiten werden. Jon Jones gab sich nach über einjähriger Oktagon-Abstinenz die Ehre und wollte der Welt beweisen, dass er den imaginären Titel des poundforpound besten MMA`lers des Planeten noch immer zu Recht trägt…Read More →

UFC 196 McGregor vs Diaz Zwei hochkarätige Kämpfe haben die Veranstaltung am 5. März 2016 in Las Vegas/ Nevada als Headliner getragen. Holly Holm wollte ihre Leistung aus dem Rousey-Kampf mit einem Sieg gegen Miesha Tate untermauern und Conor McGregor betrat erstmals nach seinem 13-Sekunden-Sieg gegen Jose Aldo wieder das Oktagon. Dieses mal jedoch im Weltergewicht…Read More →

Fight Night Silva vs Bisping 27. Februar in London/UK Fight Night London 27.2.2016 In der O2 Arena in London fand nun also die Fight Night 84 statt, in deren Main Event sich die lebende Legende Anderson „the Spider“ Silva und Michael „the Count“ Bisping gegenüber standen. Lest selbst…Read More →

Jose Aldo vs Conor McGregor Quasi als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk hält der kommende Samstag nochmal einen echten Leckerbissen für alle MMA-Fans bereit. Lang war die Zeit des Wartens, doch nun steht er endlich bevor. Der am meisten herbeigesehnte Kampf der letzten Jahre. Conor McGregor greift nach der Krone im Federgewicht und rüttelt an Jose Aldos Thron wie noch niemand zuvor. McGregor hat mit seinem typischen verbalen Säbelrasseln im Vorfeld und seiner äusserst extrovertierten Persönlichkeit dem Federgewicht zweifellos fast im Alleingang eine noch nie dagewesene Aufmerksamkeit beschert. Die Selbstinszenierung des großmäuligen Iren mag vielen Leuten sauer aufstossen. Dennoch kommt man nicht umhin, zuzugeben, dass McGregor seinen grossenRead More →

UFC 189 live ticker Welterweight Championship Robbie Lawler vs Rory MacDonald   Runde 1: Erste Runde geprägt von vorsichtigem Abtasten im Stand. Kaum zählbare Aktionen auf beiden Seiten. Beide mit sichtbar großem Respekt voreinander. Runde 2: Ähnlich der ersten Runde wieder ausschliesslich im Stand, jetzt allerdings mit besseren Aktionen auf beiden Seiten mit Vorteilen für Lawler, der immer wieder mit guten punches durchkommt. MacDonald schon jetzt gezeichnet. Runde 3: MacDonald nun mit mehreren cuts aber jetzt mit besserer Runde. Trifft Lawler zum Ende der Runde mit einem schweren Headkick und geht sofort hinterher. Lawler schwer angeschlagen wird vom Rundengong gerettet. Kann sich kaum noch aufRead More →

Mark Hunt vs Stipe Miocic – der Kampf Vor etwa einer Stunde war es also soweit. MMA-Veteran gegen aufstrebenden Newcomer. Mark Hunt gegen Stipe Miocic. In Runde 1 war der Kampf noch relativ ausgeglichen und blieb hauptsächlich im Stand. Beide konnten Treffer anbringen und keiner hatte signifikante Vorteile. Runde 2 verlief ähnlich, allerdings neigte sich das Pendel immer mehr in Richtung Miocic, je länger der Kampf andauerte. In Runde 3 wirkte Hunt schon ziemlich erschöpft und kraftlos, sodass Miocic, der eine unglaubliche Workrate an den Tag legte, den Kampf immer mehr zu seinen Gunsten gestalten konnte. Die takedowns wurden  nun immer häufiger und Hunt warRead More →

Lyoto Machida vs Luke Rockhold-Der Kampf Letzte Nacht war es also soweit. In Newark/New Jersey trafen Lyoto Machida und Luke Rockhold aufeinander. Die Nr.2 des MW-Rankings und die Nr.4 kämpften um die Chance eines Titelkampfes gegen Champion Chris Weidmann. Der Kampf begann für den leicht favorisierten MMA-Veteranen Machida vielversprechend. Er war gewohnt flott auf den Beinen, vermied durch gute Reflexe Rockholds kicks und konnte seinerseits ein paar gute Hände unterbringen. Doch nach etwa 1,5 Minuten wendete sich das Blatt, als sich der Kampf auf die „Matte“ verlagerte. Von nun an dominierte Rockhold den Kampf am Boden und landete einige sehr gute punches. Machida versuchte mehrmals, seine Position zuRead More →