Monthly Archives: Februar 2016

Anderson Silva vs Michael Bisping

by Remo ~ Februar 28th, 2016

Fight Night Silva vs Bisping

27. Februar in London/UK

Fight Night London 27.2.2016

In der O2 Arena in London fand nun also die Fight Night 84 statt, in deren Main Event sich die lebende Legende Anderson „the Spider“ Silva und Michael „the Count“ Bisping gegenüber standen. Lest selbst…

(mehr …)

File under: Kämpfe | Leave a comment »

Interview mit Andreas Kraniotakes

by Remo ~ Februar 22nd, 2016

kraniotakes

Interview mit Andreas Kraniotakes

Ein wahrer Veteran der deutschen Mixed Martial Arts-Szene hat sich freundlicherweise unseren Fragen gestellt. Aber lest selbst, was Andreas „Big Daddy“ Kraniotakes zu sagen hatte…

(mehr …)

Kevin Randleman verstorben

by Remo ~ Februar 12th, 2016

Kevin Randleman verstorben

Die MMA-Welt steht unter Schock. Ob Reebock-Deal, Conor McGregor, Holm vs Tate oder Jones vs Cormier 2. All das gerät momentan zur unwichtigen Nebensache ob der niederschmetternden Nachricht, die uns heute morgen aus Übersee erreichte. Kevin „the Monster“ Randleman verstarb gestern, am 11. Februar völlig überraschend aus bisher nicht gänzlich geklärter Ursache. Nach heutigem Informationsstand wurde Randleman wohl wegen einer Lungenentzündung in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er einem Herzstillstand erlag.

Die Ära der Ringer

In einer Zeit, als hochkarätige Amateur-Ringer wie Dan Severn oder Mark Coleman die UFC beherrschten, reihte sich Kevin Randleman erfolgreich in deren Riege ein und brachte die besten Vorraussetzungen mit, in ihre großen Fußstapfen zu treten. Als Colemans Protege kristallisierte er sich neben Mark Kerr als geeigneter Vertreter des Amateur-Wrestling heraus, Severns und Colemans Erbe weiterzuführen. Zunächst sah es auch danach aus, als könnte er diesen überaus hohen Erwartungen gerecht werden. Nach Siegen gegen Dan Bobish und MMA-Urgestein Maurice Smith bekam er die Chance, sich den HW-Titel gegen Bas Rutten zu erkämpfen, den zuvor schon sein Mentor Marc Coleman hielt. Nach einem eng umkämpften Gefecht verlor Randleman den Kampf durch eine kontroverse Punkteentscheidung, die bis zum heutigen Tag für Diskussionen sorgt. Ein halbes Jahr später jedoch gelang ihm der große Coup doch noch, nachdem er sich den erneut vakanten Titel gegen Pete Williams sichern konnte.

Durchwachsene Karriere

In der Folge allerdings verlief seine Karriere sehr durchwachsen. Höhepunkte wie sein legendärer Slam gegen Fedor oder sein überraschender KO-Sieg gegen Mirko Crocop wechselten sich immer wieder ab mit deutlichen Niederlagen und mit fortwährender Karrieredauer manifestierte sich zunehmend die Erkenntnis, dass Randleman, wie so viele andere aus der „alten Riege“, von der rasanten Evolution des Sportes, dessen Pioniere sie waren, förmlich überrollt wurde. Die neue Generation an MMA-Fightern war jünger, hungriger und vor allem vielseitiger. Diese Entwicklung lies viele der alten „Dinosaurier“ schnell auf der Strecke und so häuften sich auch Randlemans Niederlagen. Nachdem er in seinen letzten 11 Kämpfen lediglich noch 2 Siege einfahren konnte, entschloss er sich im Jahre 2011, seine Karriere zu beenden, was neben seiner Niederlagenserie sicher auch seinen gesundheitlichen Probleme geschuldet war.

Ruhe in Frieden Kevin

Die MMA-Welt ist schwer erschüttert und trauert um einen seiner Pioniere. Mit seinem tragischen Tod verliert die Gemeinde eine ihrer schillerndsten Persönlichkeiten und einen spektakulären Kämpfer.

MMA-inside als Kampfsportseite und vor allem ich, Remo Kelm als Mensch, verneige mich demütig vor Kevin „the Monster“ Randleman und wünsche seinen hinterbliebenen die nötige Kraft, diesen furchtbaren Verlust zu verarbeiten.

R.I.P.

randleman


Warning: include(/homepages/22/d570956163/htdocs/mma-inside.de/wp-content/themes/ufc-3column/ads-bottom.php): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/22/d570956163/htdocs/mma-inside.de/wp-content/themes/ufc-3column/archive.php on line 54

Warning: include(): Failed opening '/homepages/22/d570956163/htdocs/mma-inside.de/wp-content/themes/ufc-3column/ads-bottom.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/22/d570956163/htdocs/mma-inside.de/wp-content/themes/ufc-3column/archive.php on line 54

Oktagon – Episode 14

Video der Woche: Hatte Rogan vor mehr als 9 Jahren Recht?